Die Mösch (Willi Ostermann)

39.003 Views
102 Likes

Übersetzung: Die Mösch auf Deutsch Die Mösch Kölsch

Der Spatz auf Kölsch Der Spatz Hochdeutsch

Text

Text von Die Mösch einblenden
Kölsch

Mer setzen des Meddags jewöhnlich en d'r Köch,
weil et do am schönsten es.
De Finster steiht op, op eimol flüch en Mösch
bei uns erenn un setz sich op d'r Desch.
Ehz loot se rächs, dann loot se links,
dann hät se noh däm Jraubrud jespinks.
Do sühß de't, do häß de't, ming Frau säht:
"Leeve Mann, süch dir dat bloß ens an!"

Wie kütt die Mösch, die Mösch, die Mösch
bei und en die Kösch?
Un setz sich medden op d'r Desch,
die Mösch, die Mösch, die Mösch.
Wat well die en d'r Kösch,
en Mösch höt en d'r Bösch.
Och wenn se doch bloß wigger flöch,
die Mösch, die Mösch, die Mösch.

En Mösch es nit ängslich, en Mösch jeiht op d'r Fang,
wenn se nix zo Pecken hät.
Die Mösch, die bei uns wor, die wor bestemmp nit bang.
Die hat op uns et avjesinn alt lang.
Die woß Bescheid, die floch nit fott,
stundelang soß se om Kaffeepott.
Dat mäht der jewess keine zweite Vuggel noh
un mer soße sprachlos do.

Wie kütt die Mösch, die Mösch, die Mösch....

Se fing an ze fresse, ming Frau säht: "Och wie nett.
Su e Koßhuus fählt dä jrad.
Zwei Woche wigger dann machen ich en Wett,
dat die paar Pund dann zojenommen hät.
Hör wie se piepsch, do wunders dich noch,
wo kritt die Mösch su jot un fett jekoch.
Die es d'rheim he, die friß sich satt
un gringk. Üvverflüssig wemm mer singk:

Wie kütt die Mösch, die Mösch, die Mösch...

Hast du eine genauere Erklärung, Ergänzung oder Frage zu "Die Mösch"?

Hinterlass einen Kommentar!

Kommentare (4)

2018
13.05.2018

Wumbel Kölle

Am Anfang muss es statt „des Meddags“ „bis meddags“ heißen.

2016
09.02.2016

Karen Marin Osnabrück

Liebes Team,

wo kann ich das Lied hören: "Wer an der Ahr war ..."
Es ist nicht nur ein Spruch, es ist ein Lied, das ich früher bereits mehrmals gehört habe.
Habe bereits am 17. 2. 15 angefragt. Wer antwortet mir unter karen.marin@t-online.de

2015
17.02.2015

Karen Marin aus Osnabrück, habe aber jahrelang in Köln gelegt.

Wo kann ich das Lied hören: (Es ist nicht nur ein Spruch)
"Wer an der Ahr war und weiß, dass er da war, der war nicht an der Ahr."

11.02.2015

Hans Zaun Köln

Ein wunderbares Lied von Willi Ostermann . Da fliegt ein Spatz (Mösch) ins Zimmer und der macht ein Lied daraus. Und jeder echte Kölner kennt das noch heute.