Herzlich willkommen im Kölsch Wörterbuch

Eine fröhliche Webseite, um der rheinischen Redensart zu fröhnen.

Hier könnt Ihr alle Wörter nachschlagen, die et kölsche Hätz begehrt, Kommentare oder Erklärungen ergänzen sowie Vorschläge für neue Übersetzungen machen. Ihr könnt Euch nach Lust und Laune mit anderen Kölschen sowie "Kölschinteressierten" austauschen.

Typische Kölner Lebensart, festgehalten im kölschen Grundgesetz, findet ihr hier ebenso, wie Karnevalslieder zum Mitsingen und Genießen.

Kölsche Wörter, Lieder, Sprüche & Redewendungen

Die beliebtesten Karnevalslieder

Sprichwörter & Sprüche op Kölsch

Das Herz auf der Zunge: So ne Kölsch Jung hat einige Sprüche auf Lager.

Alle Sprichwörter anzeigen

„Mer Kölsche danze us der Reih“ - Das Motto der Session 2018

Bei dem diesjährigen Motto der Karnevalssession dreht sich alles um die Tanzkorps im kölschen Fasteleer!

In den letzten Jahren stiegen die Künstlergagen so stark an, dass die Tänzer unter den Sparmaßnahmen leiden mussten und Tanzgruppen teilweise sogar aus den Sitzungsprogrammen gestrichen wurden. Das hat nun ein Ende!

In Sachen Frohsinn lassen sich die Kölner eben nicht unterkriegen und tanzen weiter aus der Reihe!

Neueste Besucherkommentare

Birne

Hier in der Eifel ist die Mehrzahl von Birne "Birre", wie z.b. "Birre-Taat" (Birnenkuchen). Und die Einzahl von Birne ist hier "Bi(e)r. Also an Bir (eine Birne). Lg aus der Eifel^^

Kim B.

Mösch, Mösche

"Mösch" ist eines der sehr alten rheinischen Wörter und kommt ursprünglich von "musca"(lateinisch): die Fliege, das Fluginsekt

Claus Ohliger

Truffel(e)

Der oder die Truffel?

Stephan

Die Mösch

Am Anfang muss es statt „des Meddags“ „bis meddags“ heißen.

Wumbel

Ich will keine Schokolade

Ich will keine Schokolade ist ein Hit

Maxe Mayer

Klaaf

Sie bringen nur pejorativ geladene Wörter für das Kölsche Wort KLAAF als Übersetzung. Das Miteinander-einfach-so-Reden kann als Klaaf für mich aber auch positive Bedeutung haben, indem eben das Miteinander gesehen wird bei nicht streng zielgerichteter Kommunikation.

Josef Blum

Heizefeiz, Heizefeize

Das Wort kenne ich als Bezeichnung für eher schlichte Darbietung, als Belustigung mit geringem Inhalt, für Menschen mit getingem Anspruch an Darbietungen auf der Bühne oder einem (Fest-) Platz, damit auch diese Menschen eine nette Abwechslung haben, bzw. evtl. auch etwas darbieten können. Als Kind hörte ich den Ausdruck von älteren Frauen, wenn jemand viel Trara um etwas machte: "Wat is Sat für 'ne Heizefeiz?"

Renate Wirtz

Jabbeck

Im Kreis Düren bedeutet das Wort im weitesten Sinne MUND "Hahl denge Jabbeck"= Halt deinen Mund

Karin

Fotos vun Kölle

Kölsch es wat dä Kölsche schwaad(t)

In diesem Wörterbuch findet Ihr selbstverständlich alle klassischen Kölschen Vokabeln, um in Kölle zurecht zu kommen. Darüber hinaus hält das Wörterbuch auch diverse Schätze für den wortgewandten Kölner bereit.

Neue Karnevalslieder

Augebleck: Video und Text
Klüngelköpp
Augebleck
En dr Nohberschaff: Video und Text
Def Benski
En dr Nohberschaff