Herzlich willkommen im Kölsch Wörterbuch

Eine fröhliche Webseite, um der rheinischen Redensart zu fröhnen.

Hier könnt Ihr alle Wörter nachschlagen, die et kölsche Hätz begehrt, Kommentare oder Erklärungen ergänzen sowie Vorschläge für neue Übersetzungen machen. Ihr könnt Euch nach Lust und Laune mit anderen Kölschen sowie "Kölschinteressierten" austauschen.

Typische Kölner Lebensart, festgehalten im kölschen Grundgesetz, findet ihr hier ebenso, wie Karnevalslieder zum Mitsingen und Genießen.

Kölsche Wörter, Lieder, Sprüche & Redewendungen

Die beliebtesten Karnevalslieder

Sprichwörter & Sprüche op Kölsch

Das Herz auf der Zunge: So ne Kölsch Jung hat einige Sprüche auf Lager.

Alle Sprichwörter anzeigen

„Mer Kölsche danze us der Reih“ - Das Motto der Session 2018

Bei dem diesjährigen Motto der Karnevalssession dreht sich alles um die Tanzkorps im kölschen Fasteleer!

In den letzten Jahren stiegen die Künstlergagen so stark an, dass die Tänzer unter den Sparmaßnahmen leiden mussten und Tanzgruppen teilweise sogar aus den Sitzungsprogrammen gestrichen wurden. Das hat nun ein Ende!

In Sachen Frohsinn lassen sich die Kölner eben nicht unterkriegen und tanzen weiter aus der Reihe!

Neueste Besucherkommentare

Klüngel

Kann mir jemand sagen was "klüngele" heißt?

Sasch

Schief is englisch.

Hier fehlt m. E. der zweite Teil dieser Weisheit, wie ich sie von früher kenne: Schief es Englisch, un Englisch es modern.

Peter Höfl

Un wenn do meins, do häts dat Jlöck, dann treck die Ahl de Aasch zoröck.

Den Spruch kenne ich in einer, wie ich finde, etwas eingängigeren Variante: Un wenn do meins, do häs dat Jlöck, do treck dat Minsch de Fot zoröck.

Peter Höfl

Wer lang schläf, dä schläf sich wärm, wer fröh opsteit, dä friss sich ärm.

muss die Übersetzung nicht lauten: Wer lange schläft, schläft sich warm, wer früh aufsteht, der frisst sich arm. statt ...schläft sich war..."

Renate

fludderich

Ist es üblich in kölnischer Mundart die Wetterlage vor einem Gewitter als fludderich zu bezeichnen? Vielen Dank im Voraus, Simon

Simon

Zo Fooss noh Kölle jonn

Einfach super, ist mein Lieblingslied.

Klaus Fellmann

Macht

Meine Mam,hat immer "maat da ihr ür Zimmer op rüümt gesagt . Somit bin ich mir als kölsche Südstadtlerin nicht sicher was jetzt stimmt ,maat ,im Sinne von * dat määt man nit oder macht man nit .. Fragen über Fragen

Angela

Kaschöttche

Kaschöttchen ist eine kleine Holzkiste in der zum Beispiel Zwiebel aufbewahrt wurden

Wilma

Fotos vun Kölle

Kölsch es wat dä Kölsche schwaad(t)

In diesem Wörterbuch findet Ihr selbstverständlich alle klassischen Kölschen Vokabeln, um in Kölle zurecht zu kommen. Darüber hinaus hält das Wörterbuch auch diverse Schätze für den wortgewandten Kölner bereit.

Neue Karnevalslieder

Augebleck: Video und Text
Klüngelköpp
Augebleck
En dr Nohberschaff: Video und Text
Def Benski
En dr Nohberschaff