Herzlich willkommen im Kölsch Wörterbuch

Eine fröhliche Webseite, um der rheinischen Redensart zu fröhnen.

Hier könnt Ihr alle Wörter nachschlagen, die et kölsche Hätz begehrt, Kommentare oder Erklärungen ergänzen sowie Vorschläge für neue Übersetzungen machen. Ihr könnt Euch nach Lust und Laune mit anderen Kölschen sowie "Kölschinteressierten" austauschen.

Typische Kölner Lebensart, festgehalten im kölschen Grundgesetz, findet ihr hier ebenso, wie Karnevalslieder zum Mitsingen und Genießen.

Kölsche Wörter, Lieder, Sprüche & Redewendungen

Die beliebtesten Karnevalslieder

Sprichwörter & Sprüche op Kölsch

Das Herz auf der Zunge: So ne Kölsch Jung hat einige Sprüche auf Lager.

Alle Sprichwörter anzeigen

„Et Hätz schleiht em Veedel“ - Das Motto der Session 2020

Bei dem diesjährigen Motto der Karnevalssession steht das Veedel im Zentrum! Kölner Stadtviertel werden damit bewusst in den Mittelpunkt gerückt.

Christoph Kuckelkorn, Präsident des Festkomitees Kölner Karneval, hierzu:

„Die Veedel sind die Keimzelle aller Karnevalsaktivitäten ... Hier sind unzählige Karnevalsgesellschaften aktiv, hier haben aber auch der Schulkarneval und die Pfarrsitzungen ihr zu Hause. Quer durchs Veedel geht der handgemachte Zoch, der die Menschen schon Monate vorher zusammenbringt, um Kostüme zu schneidern und Wagen zu bauen. Und nicht zuletzt steht hier die Kneipe op d’r Eck, in der man am Abend ‘En uns’rem Veedel’ anstimmt und mit Nachbarn feiert.”

Getreu dem Motto "Em Veedel entstand der Karneval" wird das Veedel als Keimzelle des Kölner Kulturguts geehrt.

Neueste Besucherkommentare

uselich

Bei meinen Eltern und Großeltern war usselig immer auf das Wetter bezogen und bedeutet: ungemütlich und feucht draussen

Achim

Kammerpott

Als Kammerpott bezeichnet der Kölsche auch eine bestimmte Hutform. Sie sieht aus wie ein Matrosenhut, wird allerdings tiefer ins GEsicht gezogen.

Hans van Almsick

Leck mich en de Täsch.

Die Täsch hat eine Öffnung, um genauer zu sein, einen Schlitz und steht für das weibliche Geschlechtsorgan.

Andreas

Sprüütche

Spruiten oder spruitjes. Niederländisch.

Gert-Jan

Sprüütche

Es kommt von spruiten. (Rosenkohl in Niederländisch)

Gert-Jan

bleiben

Super Seite das Wörterbuch

Birgit&Markus

verlernen

Verlernst , von verlernernen. Wie heist verlernst auf kölsch

Franzi Fischer

Schwaadlappe

Den Begriff habe ich immer so verstanden, dass der Schwaadlappe(n) vor allem etwas dicker aufträgt, also viel erzählt und dabei prahlt. Das Wort, das ich als Synonym dafür kenne und noch viel schöner und passender finde, ist "Strungsbüggel". Das hatte ich hier vergeblich gesucht, was ich sehr schade finde. Mit "Dummschwätzer", wie hier jemand schreibt, würde ich diesen nicht übersetzen - eher mit "Schwätzer". Es wäre toll, wenn Sie das nochmal recherchieren könnten und aufnehmen - es sollte auf gar keinen Fall verloren gehen, da auch die Strungsbüggel nicht aussterben und uns an jeder zweiten Ecke begegnen. Toll, das es Euch gibt - vielen Dank!

Ingo

Fotos vun Kölle

Kölsch es wat dä Kölsche schwaad(t)

In diesem Wörterbuch findet Ihr selbstverständlich alle klassischen Kölschen Vokabeln, um in Kölle zurecht zu kommen. Darüber hinaus hält das Wörterbuch auch diverse Schätze für den wortgewandten Kölner bereit.

Neue Karnevalslieder

Veedel: Video und Text
Hanak
Veedel
Hin un widder: Video und Text
Stadtrand
Hin un widder
Immer widder dunn: Video und Text
Klüngelköpp
Immer widder dunn
Fründe fürs Levve: Video und Text
Torben Klein
Fründe fürs Levve
Sommer in Taize: Video und Text
Kuhl un de Gäng
Sommer in Taize
Sand im Schoh: Video und Text
Cat Ballou
Sand im Schoh