Herzlich willkommen im Kölsch Wörterbuch

Eine fröhliche Webseite, um der rheinischen Redensart zu fröhnen.

Hier könnt Ihr alle Wörter nachschlagen, die et kölsche Hätz begehrt, Kommentare oder Erklärungen ergänzen sowie Vorschläge für neue Übersetzungen machen. Ihr könnt Euch nach Lust und Laune mit anderen Kölschen sowie "Kölschinteressierten" austauschen.

Typische Kölner Lebensart, festgehalten im kölschen Grundgesetz, findet ihr hier ebenso, wie Karnevalslieder zum Mitsingen und Genießen.

Kölsche Wörter, Lieder, Sprüche & Redewendungen

Kölsch es wat dä Kölsche schwaad(t)

In diesem Wörterbuch findet Ihr selbstverständlich alle klassischen Kölschen Vokabeln, um in Kölle zurecht zu kommen. Darüber hinaus hält das Wörterbuch auch diverse Schätze für den wortgewandten Kölner bereit.

Sprichwörter & Sprüche op Kölsch

Das Herz auf der Zunge: So ne Kölsch Jung hat einige Sprüche auf Lager.

Alle Sprichwörter anzeigen

„Mer stelle alles op der Kopp“ - Das Motto der Session 2016

Das diesjährige Motto der Karnevalssession Mer stelle alles op der Kopp wurde beim traditionellen Prinzenfrühstück im Gürzenich vom Christoph Kuckelkorn, Zugleiter des Kölner Rosenmontagszuges, vorgestellt.

Das Motto nimmt Bezug auf das Leben während des Karnevals, dass in jeder Session auf den Kopf gestellt wird. Gesellschaftliche Unterschiede verschwimmen, Grenzen werden aufgeweicht, alle Jecken sind gleich und die Menschen schlüpfen in andere Rollen.

Eine detaillierte Erklärung des neuen Mottos findet sich auf der Webseite des Festkomitee Kölner Karneval von 1823.

Neueste Besucherkommentare

Stift für alte Leute

Kuvent kommt aus dem französischen Couvent: Kloster bzw. Stift. Wie so viele kölsche Wörter aus dem französischen kommen.

Christian

Am Bickendorfer Büdche

haben zusammen schon kölsch getrunken einfach nur geil.....

Dirk Wildemann

Pritsche

Eine Pritsche ist eine einfache, schmale eher unbequeme harte Liege.

Barbara

Bölles -se

'Bölles' hieß bei uns auch eine dicker Popel aus der Nase.

Helene Schäfer

Sauerei, Sauereien

sojet sät minge opa och immer

dany.g

Dem kann man ja das Vaterunser durch die Rippen blasen.

Diese Umschreibung steht synonym für einen extrem dürren Menschen bei dem man die Rippen sieht und quasi durchpusten kann...

Stefan Martell

dabei

Gibt es nur die eine kölsche sprache oder wird in den einzelnen Stadtteilen von Köln unterschiedlich kölsch gesprochen?

Lydia

Jebootsdaach

Hallo Pitter, das stimmt nicht mit den 2 x aa. Du verwechselst hier das gesprochene Kölsch. Och dat rischtisch is nit rischtisch, richtig, rääch Hier die Übersetzung von Geburtstag. Jebootsdag!

Hermann

Fotos vun Kölle

Neue Karnevalslieder

Dat es Heimat: Video und Text
De Räuber
Dat es Heimat
0221 (null zwo zwo eins): Video und Text
Klüngelköpp
0221 (null zwo zwo eins)
Jeck Yeah: Video und Text
Brings
Jeck Yeah
Scheissejal: Video und Text
Kasalla
Scheissejal
He nit weg: Video und Text
Cat Ballou
He nit weg
Alle Mann: Video und Text
Brings
Alle Mann