Labbes (Übersetzung)

Übersetzung: Labbes auf Deutsch Labbes Kölsch

großer Kerl auf Kölsch großer Kerl Hochdeutsch

Hast du eine genauere Erklärung, Ergänzung oder Frage zu "Labbes"?

Hinterlass einen Kommentar!

Kommentare (7)

2013
27.03.2013

Käth

Labbes war bei uns ein grosser schlacksiger Junge, ein Schlacks eben.

09.03.2013

Engelings,Walter

Schlingel, mit Licht und Schatten

2012
05.06.2012

Bolle

War am WE in Koeln zu Besuch. Einer der Einheimischen wurde Labbes genannt, weil er nach deren Aussage einen großen Labbes in der Hose hat.

17.02.2012

Heinz Rickal

Der Konsens aus beiden Erklärungen trifft es wohl genau!

2011
20.10.2011

Ralf Göhring

In unserer Familie wurde Labbes anders verwendet.

"Na, Du Labbes?" oder "Komm ma her, Du Labbes, alles klar bei Dir?

So sagten die Erwachsenen zum heranwachsenden jugendlichen Sohn. Es war liebevoll, kumplehaft gemeint und oft mit einem Schulterklopfer begleitet.

15.08.2011

Sündermann, Dieter

Eine mehr liebevolle Beschreibung für einen "Großen Jungen", dem man nicht böse sein kann. Er ist aber weder orientierungslos, noch befindet er sich in der Phase der Selbstfindung. Er ist eben in bestimmten Situationen ein Schlitzohr

2009
10.12.2009

Wolfgang Horres

Unter "Labbes" versteht man nach meiner Meinung eher den etwas orientierungslosen jugendlichen "Nixnutz".

Er ist derjenige, dem man auch bei kleineren Verfehlungen nicht wirklich böse sein kann. Er befindet sich noch in der Phase der Selbstfindung.