Kradechor (Bläck Fööss)

50.212 Views
142 Likes

Übersetzung: Kradechor auf Deutsch Kradechor Kölsch

? auf Kölsch ? Hochdeutsch

Text

Text von Kradechor einblenden
Kölsch

Hööt mr Quetsch un decke Trumme brumme
hät dat Leid vum Johr e Engk jefunge,
föhlen uns drei Dach su stark wie Bäre,
janz jenau su wie die feine Häre.

Fastelovend es jetz do, öm die Zick wie jedes Johr
un dojäjen kann sich keiner wehre
la la la la la l a l a
jo, dojäjen kann sich keiner wehre.

Lappemänncher dun em Kreis römspringe
un beim Danze jecke Leeder singe
met de Mädcher durch de Strosse jöcke
zweschendurch et nächste Fläschje köppe.

Alle Mädcher maache met
wemmer se bloß richtich dröck,
un dann föhls de wie die Hätzjer höppe
la la la ...
jo, dann föhls de wie die Hätzjer höppe.

Refrain: Alle Krade dieser Welt vun Peking bes noh Ihrefeld
alle Krade lade mer en, kutt zo uns he ahn dr Rhing.

Wemmer irjendwo ne Schutzmann finge,
darf dä Kääl e Leedche met uns singe,
fangen dann die Mädcher ahn ze bütze
kann ihm och de schönste Mötz nix nötze.
Dä Jung, dä hät de Mötz bloß ahn,
domet mr se ihm klaue kann,
un dobei, do jeit ihm eine flitze
la la la ... Jo dobei, do jeit ihm eine flitze.

Refrain: Alle Krade ...

Solo:

Refrain: Alle Krade ...

En jeder Weetschaff dummer einer nemme,
bes mer diensdachsovends nit mih künne,
en dr Naach dann muss dr Nubbel brenne
un et janze Veedel es am flenne.
Saecularum saeculo
Äschermettwoch es bal do,
un dann es dat Engk vum Leed jekumme.
la la la la ... Jo, dann es dat Engk vum Leed jekumme.

2 x Refrain: Alle Krade ...

Hast du eine genauere Erklärung, Ergänzung oder Frage zu "Kradechor"?

Hinterlass einen Kommentar!

Kommentare (2)

2016
28.01.2016

Peter Horstfeld Lampertheim

Hoffentlich können wir unsere Traditionen auch in Köln behalten.

2015
06.02.2015

C.H.Theißen Kölle

En Kraad is ene Jassejung, oder Proletekähl. Aber auch jemand, der sich außerhalb der sogen. "Feinen Gesellschaft" bewegt. Also jemand, der sich benimmt, als käme er aus der "Gosse". Heute würde man vielleicht sagen, mit "prekärem" Hintergrund.....