Puut (Übersetzung)

Übersetzung: Puut auf Deutsch Puut Kölsch

Kind auf Kölsch Kind Hochdeutsch

Hast du eine genauere Erklärung, Ergänzung oder Frage zu "Puut"?

Hinterlass einen Kommentar!

Kommentare (5)

2017
01.03.2017

Marianne 50129

Mein Vater, Jahrgang 1915, wuchs mit "Platt" auf - Hochdeutsch wurde dann erst in der Schule gesprochen.
Er hat immer den Kopf geschüttelt, wenn mal wieder als Übersetzung für "Kinder" "Pänz" verwendet wurde: Pänz war früher der abwertende Ausdruck für Kinder! Also "äklije Pänz!" aber "wat deet mer net all für de Puute..." (die eigenen ;-))
Jungen hiessen übrigens oft "Quänt", zu älteren sagte man auch "Kadette"

2015
20.10.2015

Elfriede 52477 Alsdorf

Ich kenne die Übersetzung nicht genau. Ich denke, dass, wenn man von Puut(en) spricht, an Kind(er) denkt, die einen nerven oder die frech sind!?

2013
15.09.2013

Markus

Aufmüpfiges, widerspenstiges Mädchen, dass sich schlecht benimmt.

Quelle: Meine Mutter (Jg. 1955) hat sich als Kind oft daneben benommen. "Dumme Puut"

07.02.2013

Helmut Schallenberg

Puute, Pänz, Plare sind Bezeichnungen für Kleinkinder,
Kinder, Jugendliche, wobei die Bezeichnung Plare für Kinder benuzt wird oder wurde die schwer zu Händeln sind.

2012
11.03.2012

lena

heißt es nicht pänz?